Modul K: Differentielle Psychologie und Persönlichkeitspsychologie

Die undefinedLehrunterlagen zur Differentiellen Psychologie werden auf der eLearning-Plattform undefinedIlias zur Verfügung gestellt.

Durch die erfolgreiche Teilnahme an diesem Modul erwerben Sie die Kenntnis der wesentlichen persönlichkeitstheoretischen Paradigmen und Methoden sowie die Fähigkeit zu ihrer kritischen Anwendung. Zu den Lernzielen gehören:

  • Grundlagen und Geschichte der Differentiellen und Persönlichkeitspsychologie
  • Theorien und Paradigmen der Persönlichkeitspsychologie
  • Traits und States
  • Inter- und intraindividuelle Unterschiede
  • Idiographische und nomothetische Ansätze
  • Methoden der Differentiellen Psychologie
  • Datenerhebung
  • Faktorenanalyse
  • Clusteranalyse
  • Extraversion, Neurotizismus
  • Big Five
  • Eysenck
  • Intelligenz
  • Physiologische Grundlagen individueller Unterschiede
  • Genetische und Umweltdeterminanten individueller Unterschiede
  • Anlage-Umwelt-Debatte

Als Studienleistung ist der regelmäßige Besuch der Vorlesungen sowie deren Vor- und Nachbereitung vorgesehen. Das Modul besteht aus den beiden folgenden Lehrveranstaltungen:

  • Vorlesung Differentielle Psychologie und Persönlichkeitspsychologie I
    (2 SWS, immer im WS)
  • Vorlesung Differentielle Psychologie und Persönlichkeitspsychologie II
    (2 SWS, immer im SS)

Modulverantwortlicher ist undefinedProf. Dr. Jochen Musch

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenJochen Musch