Was wir machen

Fachschaft - was ist das?

Irgendwo versteckt im Gebäude 23.03 sitzt der Fachschaftsrat Psychologie. Doch was ist der Fachschaftsrat eigentlich?

Der Fachschaftsrat wird für gewöhnlich auch einfach als "Die Fachschaft" bezeichnet. Aber per Definition gehören zur Fachschaft alle Studierenden eines Faches - also auch du (wenn du Psychologie in Düsseldorf studierst). Der Fachschaftsrat hingegen besteht aus (meist) 12 gewählten Studierenden, die eine Vertretung der Psychologiestudierenden gegenüber den verschiedenen Gremien der HHU und Organisationen außerhalb der Uni darstellen. Gewählt wird der Fachschaftsrat einmal pro Semester.

Das Büro und die Sprechzeiten

Wenn ihr Fragen, Probleme, Anregungen oder Kritik habt, dann kommt vorbei! In der Vorlesungszeit ist unser Büro (Raum 23.03.U1.64) vier Mal pro Woche besetzt (siehe undefinedKontakt). Wenn ihr zu diesen Zeiten nicht könnt oder am anderen Ende der Welt wohnt, schreibt uns einfach. Auch in der vorlesungsfreien Zeit (a.k.a. Semesterferien) ist der Fachschaftsrat natürlich für euch da. In der Regel sind wir in dieser Zeit hauptsächlich per E-Mail zu erreichen, aber natürlich ist es auch möglich, einen separaten Termin mit uns zu vereinbaren.

Der Pausenraum

Gegenüber vom Büro haben wir den Pausenraum (23.03.U1.63), der zum gemütlichen Entspannen abseits der chronisch überfüllten Caféte oder den tristen Hörsälen einlädt. Der Pausenraum ist immer geöffnet, wenn jemand mit Schlüssel da ist, der ihn auf- und wieder abschließen kann, was hauptsächlich während der Sprechzeiten der Fall ist. Im Pausenraum könnt ihr in der Sitzecke in gemütlicher Runde entspannen, euch einen Tee oder Kaffee machen, an den mit Steckdosen versehenen Schreibtischen euer nächstes Referat vorbereiten oder eine Runde Kicker spielen. Nur seid bitte so gut, spült eure Tassen und räumt auf, bevor ihr geht.

Aktuelle Informationen

Wir haben verschiedene Kanäle eingerichtet, um euch mit allen wichtigen Informationen zu versorgen, die ihr braucht, um über aktuelle Ereignisse, Beschlüsse und Planungen, die euch betreffen, immer auf dem Laufenden zu sein. Die allerwichtigsten Informationen erhaltet ihr während der Vorlesungszeit automatisch über Rundmails. Besonders kurzfristige Informationen, könnt ihr auch auf der undefinedWillkommensseite oder unserer undefinedFacebookpräsenz finden. Inhalte unserer regelmäßig organisierten Vorträge, die Erstsemestereinführungen sowie die Protokolle unserer Fachschaftsratsitzungen könnt ihr auf unserer undefinedILIAS-Seite finden.

Aktive Beteiligung

Natürlich kann jeder Studierende sich aktiv an der Fachschaftsarbeit beteiligen und ist herzlich willkommen. Vor allem für unsere Party oder die ESAG (Erstsemesterarbeitsgemeinschaft) brauchen wir stets freiwillige Helfer, die uns unterstützen. Bei den ein Mal im Semester stattfindenden Wahlen kann sich zudem jeder Studierende der Psychologie zur Wahl stellen lassen und selber wählen gehen. Die regelmäßig stattfindenden Sitzungen des Fachschaftsrates sind öffentlich. Die Termine der Sitzungen werden üblicherweise unter undefinedKontakt bekanntgegeben.

Neben den Sitzungen des Fachschaftsrates gibt es außerdem Vollversammlungen der Studierenden des Faches, die mindestens einmal im Semester stattfinden. Außerordentliche Vollversammlungen können einberufen werden, wenn akut Bedarf dafür besteht oder wenn 10% der Studierenden der Psychologie dies schriftlich beantragen.

Vergnügen

Neben bitterernsten Themen gibt es auch eine vergnügliche Seite der Fachschaft. Wir organisieren allerlei Veranstaltungen, bei denen ihr den Studienalltag ausblenden könnt. Infos zum kulturellen Rahmenprogramm findet ihr unter undefinedFachschaftsevents.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenInstitut für Experimentelle Psychologie