Zur Zeit betreute Doktorarbeiten

ThemaDoktorand/inOrt
Chemosensorische soziale Wahrnehmung bei Personen mit Schizotypie und SchizophrenieSarah WehnerDüsseldorf
Chemosensorische Kommunikation des positiven AffektsOlga RashidiDüsseldorf
Chemosensorische soziale Wahrnehmung und soziale KompetenzTobias BlumDüsseldorf
Geruchsleistungen bei Personen mit DepressionSylvia WaldmannDüsseldorf
Einfluss von chemosensorisch kommunizierter Information auf soziales VerhaltenLukas MeisterDüsseldorf


Abgeschlossene Doktorarbeiten

ThemaDoktorand/inOrt, Jahr
Der Einfluss der sexuellen Orientierung auf die Wahrnehmung und Verarbeitung schwach emotionaler ReizeDunja StorchDüsseldorf, 2020
Zum Einfluss der sexuellen Orientierung auf soziale FähigkeitenCharlotte SachseDüsseldorf, 2018
Amygdala compensation during short- and long-term changes in social-emotional and non-social-emotional contextsAlexandra PatinDüsseldorf, 2017
µ-Aktivität als Marker empathischer ProzesseMatthias HoenenDüsseldorf, 2016
Zum Einfluss chemosensorischer Aggressionssignale auf das Sozialverhalten beim MenschenSabine SchlösserDüsseldorf, 2014
Untersuchungen zur sozialen und räumlichen Wahrnehmung bei der Haustaube (Columba livia f. dom.)Mareike FellminDüsseldorf, 2013
Perception and regulation of emotions elicited by chemosensory signals in socially anxious individualsDirk AdolphDüsseldorf, 2011
The effects of sexual orientation on human chemosensory communicationKatrin LübkeDüsseldorf, 2010
Entwicklung eines psychophysikalischen Leistungstests zur geruchlichen DiskriminationsfähigkeitRoland WeierstallDüsseldorf, 2009
Zentralnervöse, vegetative, perzeptuelle und Verhaltensanpassungen schwangerer und nichtschwangerer Frauen und Mädchen auf humane chemosensorische AngstsignaleAnne OhrtDüsseldorf, 2007
Wahrnehmung chemosensorischer Angstsignale: eine fMRT-StudieAlexander PrehnDüsseldorf, 2007
Kognitive Modulation zentralnervöser Verarbeitung chemosensorischer StimuliJoachim H. LaudienKiel, 2006
Subjektive Bewertung und zentralnervöse Verarbeitung nahrungsbezogener Gerüche und Bilder bei gezügeltem Essverhalten und Patientinnen mit EssstörungenClaudia MüllerKiel, 2005
Der Einfluss der Medikation auf die frühe olfaktorische Wahrnehmung bei Patienten mit Major DepressionMartin Laudien Kiel, 2003
Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenProf. Dr. Bettina M. Pause