HHU StartMNFPsychologieFachschaftEinrichtung eines E-Mail-Filters

Falls Ihr die E-Mails mit Stellenangeboten, die Herr Prof. Buchner weiterleitet, nicht bekommen wollt, ist hier eine kleine Anleitung, wie Ihr Euch einen individuellen E-Mail-Filter unter Roundcube einstellen könnt. Es ist nicht möglich, Euch generell aus dem E-Mail-Verteiler zu streichen. Dieser wird quasi bei jedem Senden aktualisiert und beinhaltet automatisch alle, die zu dem spezifischen Zeitpunkt für Psychologie eingeschrieben sind…

Falls Ihr aber genervt von der Flut an E-Mails seid, oder Ihr bestimmte E-Mails grundsätzlich für irrelevant für Euch haltet, ist hier eine Anleitung für einen individuellen E-Mail-Filter:

  1. Schritt: Roundcube aufrufen: https://roundcube.hhu.de
  2. Schritt: Oben rechts auf „Einstellungen“ klicken
  3. Schritt: Links auf „Filter“ klicken
  4. Schritt: Im rechten der drei Reiter (Name „Filter“) unten auf das + klicken
  5. Schritt: Filter benennen
  6. Schritt: Auswahl treffen, welche E-Mails genau gefiltert werden sollen

    1. Bsp.: „trifft auf eine der folgenden Regeln zu“ + „Betreff“ + „enthält“ + „DGPs-Rundmail“ (oder „Stellenanzeige“ oder „[DGPs-Job]“)
    2. Unter dem Plus neben der Filter-Zeile kann man weitere Filter bzw. Bedingungen festlegen
    3. Unter den Aktionen kann man dann auswählen, ob Du die gefilterten Mails in einen Ordner, unter gelöscht (Papierkorb) et abspeichern willst

  7. Schritt: unten auf „Speichern“ klicken

Auf keinen Fall solltet Ihr einen Filter anlegen, der automatisch alle Emails, die von Herr Prof. Buchner bei Euch ankommen, löscht oder ähnliches, da auch Studiengang-relevante oder prüfungsrelevante E-Mails von ihm an Euch versendet werden können.

Verantwortlich für den Inhalt: E-Mail sendenInstitut für Experimentelle Psychologie