Zum Inhalt springenZur Suche springen

Informationen zur Erstsemestereinführung 2021

Liebe künftige Erstsemesterstudierende,

das Institut und die Fachschaft Psychologie heißen alle zukünftigen Studierenden im Bachelorstudiengang Psychologie herzlich willkommen! Auf dieser Seite finden Sie Informationen zu den Erstsemestereinführungen des Instituts.

Im Oktober 2021 beginnt das Semester mit dem Orientierungs­tutorium des Instituts für Experimentelle Psychologie. In diesem Tutorium werden Ihnen die Grundzüge des Studiums erklärt. Die Teilnahme an dem Tutorium ist für alle Erstsemester im Bachelorstudiengang obligatorisch. Die regulären Vorlesungen für Erstsemester beginnen wegen der Orientierungstutorien erst in der darauffolgenden Woche (ab dem 18.10.2021).

Das Orientierungstutorium findet an drei Terminen statt (s.u.), Sie sollten an allen drei Terminen teilnehmen. Das Tutorium wird eine hybride Veranstaltung sein. Das bedeutet, dass das Tutorium in Präsenz im Hörsaal stattfinden wird, aber gleichzeitig auch online übertragen wird. Sie können also entscheiden, ob Sie das Tutorium live im Hörsaal verfolgen möchten oder zu Hause am Computer. Es entstehen Ihnen keinerlei Nachteile, wenn Sie es online verfolgen. Sie müssen lediglich sicherstellen, dass Sie eine stabile Internetverbindung mit genügend Bandbreite haben. Die Live-Übertragung erfolgt über Cisco WebEx. Klicken Sie einfach auf den u.g. Link zum Einwählen in das Tutorium oder kopieren Sie den Link in Ihren Browser, um Zugang zum Tutorium zu erhalten.

Das Orientierungstutorium wird an den folgenden Terminen stattfinden:

Hier finden Sie den Lageplan und Anfahrt zu den Hörsälen. Bitte beachten Sie die 3G-Regel zur Eindämmung der Corona-Pandemie (siehe weiter unten).

Sie müssen vor den Erstsemestereinführungen außer der Einschreibung nichts erledigen – keinen Stundenplan zusammenstellen und keine Modulanmeldungen vornehmen. Alle erforderlichen Informationen erhalten Sie gebündelt während des Orientierungstutoriums und der Einführungsveranstaltungen.

Dies sind die Veranstaltungsmodalitäten für die Lehrveranstaltungen für Erstsemester im WS 2021/2022 (nähere Informationen hierzu erhalten Sie dann im Orientierungstutorium):

  • Vorkurs Mathematik für Psychologiestudierende (Prof. Bayen und Mitarbeitende): Screencastaufzeichnung
  • Modul A1-A3, Grundlagen der Medizin, Pharmakologie und kognitiv-affektiven Neurowissenschaften (Prof. Kalenscher): Hybrid (live im Hörsaal und als Online-Stream)
  • Modul B1, VL Quantitative Methoden I (Prof. Bayen): Vorlesung als Screencastaufzeichnung mit begleitenden Übungsmaterialien; optionale Tutorien wahlweise in Präsenz oder als Videokonferenz
  • Modul H, VL Allgemeine Psychologie II (Prof. Heil): Hybrid (live im Hörsaal und als Online-Stream)
  • Modul K, VL Differentielle Psychologie I (Prof. Musch): Screencastaufzeichnung, Online-Fragestunden
  • Modul O, VL Biologische Psychologie (Prof. Bellebaum): Hybrid (live im Hörsaal und als Online-Stream)

Erstsemestereinführung der Fachschaft

Auch die Fachschaft plant eine Erstsemestereinführung, die voraussichtlich in der Woche zwischen dem 4. und 8. Oktober stattfinden wird. Bitte beachten Sie diesbezüglich die Informationen auf der Seite der Fachschaft, die rechtzeitig vor Beginn des Semesters zu Verfügung stehen werden. Über die Social-Media-Accounts der Fachschaft werden unter Umständen ebenfalls Informationen verbreitet:

Facebook: https://www.facebook.com/fspsy.hhu/
Instagram: https://www.instagram.com/psychofachschaft/

E-Mail: 

---

Liebe Erstis,

am Montag den 4.10. beginnt Eure Einführungswoche! Wir freuen uns schon sehr darauf Euch kennenzulernen und wollen Euch eine unvergessliche Zeit ermöglichen. Am Montag wird ein Live-Stream über WebEx stattfinden, in dem wir (die Fachschaft) Euch begrüßen und einiges über das Uni-Leben erzählen werden. Dazu schaltet bitte am Montag, 4.10. um 11:00 Uhr über diesen WebEX Link ein:

https://hhu.webex.com/meet/mleja

Für die restlichen Tage der Woche sind auch Veranstaltungen in Präsenz, unter Einhaltung der 3G-Regeln, geplant. Bitte meldet Euch über dieses Formular, zwecks Nachverfolgung, an:

https://forms.gle/PUmpRKURa1nTLnS88

Eine Übersicht zu allen von uns geplanten Veranstaltungen und weitere Informationen findet Ihr auf unserem online-Messestand:

https://hhu.expo-ip.com/stand/1133

Eure Fachschaft Psychologie

Mathematik-Auffrischungskurs für Psychologiestudierende

Die Abteilung für Mathematische und Kognitive Psychologie bietet einen Mathematik-Auffrischungskurs für die Psychologie-Erstis an. In diesem Kurs werden schulische Inhalte, die für die Statistikkurse des Studiengangs wichtig sind, wiederholt und gefestigt. Der Kurs soll helfen, etwaige Wissenslücken zu schließen und sich auf die Universität vorzubereiten. Der Vorkurs findet online als Selbstlernveranstaltung statt und wird Anfang Oktober auf dieser Seite freigeschaltet. Alle Psychologiestudierende, die im Wintersemester 2021/22 ihr Studium beginnen, sind ohne Anmeldung herzlich willkommen und sollten ab dem 1. Oktober 2021 regelmäßig die Seite der Abteilung für Mathematische und Kognitive Psychologie besuchen, um sich über die Zugangsmodalitäten zu informieren.

Wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen und sicheren Studienbeginn!

Corona

An Ihrem künftigen Studienort Düsseldorf, an dem wir Sie herzlich willkommen heißen, gilt aufgrund der gestiegenen Infektionszahlen seit dem 27.7.2021 die Inzidenzstufe 2 der Coronaschutzverordnung und die sogenannte 3G-Regel ("Geimpft, getestet, genesen"). Es sind deshalb derzeit nur Studierende zur Teilnahme an Lehrveranstaltungen oder Prüfungen berechtigt, die hinsichtlich einer COVID-19-Infektion vollständig geimpft, genesen oder (negativ) getestet sind.

Es gelten dabei folgende Regeln:

- Als vollständig geimpft gelten Personen, die asymptomatisch sind und bei denen die letzte erforderliche Einzelimpfung mindestens 14 Tage zurückliegt. Als Nachweis dient der Impfpass, ein digitales Zertifikat oder eine behördliche Impfbescheinigung.

- Als genesen gelten Personen, die asymptomatisch sind und die einen positiven PCR-Test nachweisen können, der mindestens 28 Tage und höchstens 6 Monate zurückliegt. Als Nachweis gilt eine entsprechende offizielle Bescheinigung über ein positives Testergebnis.

- Als negativ getestet gelten Personen, die eine Bescheinigung über einen negativen PCR-Test oder Antigen-Schnelltest („Bürgertest“) vorweisen können, die nicht älter als 48 Stunden ist.

Eine Übersicht über Testmöglichkeiten in Düsseldorf finden Sie auf

https://corona.duesseldorf.de/schnelltest

Es ist nach derzeitigem Stand wahrscheinlich, dass die 3G-Regel (genesen, getestet, geimpft) auch für Lehrveranstaltungen im kommenden Wintersemester gelten wird. Wir empfehlen Ihnen deshalb ebenso wie das Rektorat der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, sich (bei zwei Dosen rechtzeitig zwei Monate vor Studienbeginn) impfen zu lassen, wenn Sie es nicht bereits getan haben. Eine Übersicht über Impfmöglichkeiten in Düsseldorf finden Sie auf

https://corona.duesseldorf.de/zielgruppen/alle-dusseldorfer-innen/impfen

Die Installation und Verwendung der Corona-Warn-App des Robert-Koch-Instituts, die auch die Verwaltung von Impf- und Testzertifikaten ermöglicht, wird allen Studierenden empfohlen:

https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-warn-app

Verantwortlichkeit: