Zum Inhalt springenZur Suche springen

Prüfungstermine und Krankmeldungen

Prüfungstermine und Krankmeldungen

Zur Prüfungsanmeldung müssen Sie persönlich beim undefinedAkademischen Prüfungsamt erscheinen. Sollte dies nicht möglich sein, dann können Sie auch eine Person Ihres Vertrauens mit einer Vollmacht zum Akademischen Prüfungsamt schicken. Hier finden Sie die undefinedFormulare für die Prüfungsanmeldung. Sobald Sie zur Prüfung angemeldet sind, vereinbaren Sie bitte mir Ihrer Prüferin oder Ihrem Prüfer einen konkreten Prüfungstermin.

Wichtige Änderung ab dem Wintersemester 2004!

Der Prüfungsausschuss hat im Einvernehmen mit dem Prüfungsamt folgende Änderungen beschlossen, die ab dem Wintersemester 2004 auch Bestandteil der Diplomprüfungsordnung sind:

  • Es gibt keine Anmeldeperioden mehr. Stattdessen können sich Studierende bis zu 3.5 Wochen vor Beginn der Prüfungsperiode zur Prüfung anmelden. Die Prüfungsperioden beginnen grundsätzlich an einem Montag, d.h., der letztmögliche Anmeldetermin ist der Donnerstag 25 Tage zuvor  (bedingt durch Feiertage, kann sich der Anmeldeschluss auch geringfügig verschieben).
  • Am letztmöglichen Meldetermin sind sämtliche Unterlagen komplett vorzulegen. Fehlende Leistungsnachweise können nicht nachgereicht werden.

Die jeweils aktualisierten Anmeldetermine zu den Prüfungen finden auf den Seiten des undefinedAkademischen Prüfungsamtes.

Krankmeldungen

Bitte beachten Sie: Im Krankheitsfalle benachrichtigen Sie bitte unbedingt neben dem Prüfungsamt auch den Prüfer / die Prüferin, denn Ihre Krankmeldung wird vom Prüfungsamt nicht an den Prüfer weitergeleitet und im Falle des Ausbleibens Ihrer Krankmeldung wartet Ihr Prüfer sonst vergeblich auf Sie.

 

Verantwortlichkeit: